Gehäuse

      Hallo Herr Brünjes,

      erstmal vielen Dank für Ihre interessante Frage.

      Kunststoff-Gehäuse sind natürlich auf Grund des Materials sehr Korrosionsbeständig bzw. -resistent.
      Die Herstellung von derartigen Gehäusen wird in der Regel mit Spritzgussmaschinerie und für solche Zwecke entwickelte Werkzeuge realisiert.
      D.h. Sonderanfertigungen von kundenspezifischen Lösungen sind angesichts der benannten Fertigungstechnologie umständlich und mit meist hohen zusätzlichen Werkzeugkosten verbunden.
      Ein EMV-Schutz ist bei Kunststoffgehäusen materialbedingt jedoch nicht gegeben.

      Anders bei Stahlblech, hier ist IMMER ein EMV-Grundschutz vorhanden.
      Die Produktion von Stahlblech-Gehäusen ist wesentlich anpassungsfähiger. Durch typische Blechverarbeitungs-Maschinen wie CNC-Scheren, Laser- und Stanz-Zentren oder auch durch den Einsatz von Abkantbänken lassen sich gewünschte mechanische Bearbeitungen sowie gesonderte Abmessungen erheblich flexibler gestallten und fertigen. Sogar Wunschfarben bis hin zu wetter- und korrosionsbeständigen Sonderbeschichtungen sind ohne Weiteres möglich.

      Freundliche Grüße.